Aus aktuellem Anlass

Derzeit erhalten unsere Kunden vermehrt sogenannte "Phishingmails", die angeblich im Namen der Volksbank versandt werden. Diese E-Mails dienen dem Zweck, Daten für missbräuchliche Zwecke zu erhalten und zu verwenden. 

Seien Sie misstrauisch! Die Mitarbeiter der Volksbank Wulfsen eG werden Sie in keinem Fall dazu auffordern, Ihre Daten (PIN/TAN) für den Zugang zum Online-Banking auf der Internetseite zu überprüfen oder für eine Testüberweisung zu verwenden.  

Die nachfolgende Darstellung zeigt exemplarisch eine solche falsche E-Mail auf: